SELLSATION - Der Film INFOFOLDER anfordern
SELLSATION 30 Tage testen

SELLSATION wirkt
sensationell im Verkauf!

Wie Sie in wenigen Wochen zu messbar mehr Verkaufsabschlüssen und
begeisterten Kunden kommen - ohne die Vertriebskosten zu erhöhen.
SELLSATION Hotline
+43 (0) 664 517 1111
sales@sellsation.com
Die SELLSATION #1

Verkaufserfolge muss man sich langsam erarbeiten? Von wegen!

In weniger als einer Stunde gestalten Sie Ihren exzellenten Verkaufsprozess und heben so Ihr volles Vertriebspotential.

Mit Hilfe von SELLSATION werden spielend einfach Erfolgs-Verkaufsprozesse entworfen und von jedem Verkäufer dauerhaft umgesetzt, das SELLSATION Cockpit navigiert Verkäufer durch den optimalen Verkaufsprozess und zu mehr Abschlüssen. Alle Mitarbeiter sehen auf einen Blick, welche Aktion bei welchem Kunden als nächstes ideal wäre. Ungenutzte Chancen und nicht optimal betreute Kunden werden sofort sichtbar.

Der optimale Verkaufsprozess lässt sich ganz individuell gestalten, Sie können für unterschiedliche Produkte oder Kundensegmente verschiedene Prozesse entwerfen.

Dank effizienter Verkaufsprozesse können Verkäufer mehr Kunden betreuen, persönlicher auf sie eingehen und mehr potentielle Kunden zum Abschluss bringen – das bringt nachweislich mehr Geschäft und höhere Weiterempfehlungen. Sie werden sehen!

Optimale Verkaufsprozesse

So werden mit SELLSATION Verkaufsprozesse dargestellt: Sie sehen auf einen Blick welche Verkaufsprojekte und welches Volumen sich in den einzelnen Verkaufsphasen befinden.

Das ermöglicht eine permanente Verkaufsprozessanalyse. Stärken, Schwächen und Potentiale im Verkaufsprozess werden sofort sichtbar: Welche Verkaufsprojekte haben das größte Potential hinsichtlich Volumen und Deckungsbeitrag, in welcher Verkaufsphase befinden Sie sich und welche Aktionen müssen für die größtmögliche Abschlusswahrscheinlichkeit gesetzt werden? Gibt es vernachlässigte Projekte und Kunden bei denen schon zu lange keine Aktion mehr gesetzt wurden? Ist eine konsequente Angebotsverfolgung sichergestellt?

Perfekte Übersicht

Sie haben einen perfekten Überblick über alle Verkaufsprozesse und Kunden. Wichtige Informationen wie das Volumen, die Abschlusschance, die Laufzeit oder die Verweildauer in der aktuellen Verkaufsphase sehen Sie schon in der Übersicht. Von hier aus kommen Sie auch in die Detailansicht eines Verkaufsprojektes. Wenn Sie eine bestimmte Verkaufsphase markieren, sehen Sie die zugehörigen Verkaufsprojekte und Kunden. Ein Projekt wird per Mausklick in die gewünschte Verkaufsphase verschoben.

Individuell anpassbar

Entwerfen Sie für Ihr Unternehmen optimale Verkaufsprozesse, die Sie jederzeit abändern und verbessern können. Verkaufsprozesse und abgebildete Informationen, Inhalte und Kunden- und Projektdatenfelder lassen sich für jedes Unternehmen anpassen. Auch das SELLSATION Design lässt sich auf Ihr Corporate Design adaptieren. Integrieren Sie Ihr Logo sowie ein Hintergrundbild und wählen Sie aus verschiedenen Designvarianten.

Kunden- und Projektdetailansicht

Alle Aktivitäten übersichtlich in der Timeline

In der übersichtlichen und intuitiven Kunden- und Projektdetailansicht findet man alle kunden- und projektbezogenen Aktivitäten (E-Mails, Termine, Anrufe, Kundenfeedback-Befragungen, Phasenverschiebungen, etc.) auf einen Blick in der Timeline dargestellt. Gestalten Sie in wenigen Schritten die für Ihr Unternehmen perfekte individuelle Kunden- und Projektdetailansicht: Wählen Sie aus welche Informationen und Felder in SELLSATION abgebildet werden und erstellen Sie ganz einfach unternehmens- und branchenspezifische individuelle, benutzerdefinierte Informationsfelder. Mittels einfach herzustellender Schnittstellen – beispielsweise zu ERP Systemen – können die abgebildeten Inhalte in alle Richtungen synchronisiert werden.

Das Erfolgscockpit

Sehr praktisch: Das Erfolgscockpit zeigt die wichtigsten Erfolgskennzahlen, so wissen Ihre Mitarbeiter immer, ob sie auf Zielerreichungskurs sind. Um tiefergehende Informationen zu bekommen, reicht ein Mausklick auf Erfolgsanalyse. In der Newsfeedleiste findet man alle aktuellen Unternehmensinformationen.

Die SELLSATION #2

Messbare Erfolge auf einen Klick? Bitte sehr!

Mehr Kundenkontakte, mehr Abschlüsse, mehr Kundenzufriedenheit, mehr Umsatz – alles ist einfach mess- und nachvollziehbar. Eine Steigerung von 10 % bei Schlagzahl, Abschlussquote und Weiterempfehlung erhöht den Umsatz um 25 % und wird den Gewinn mehr als verdoppeln.*

Mit SELLSATION messen und verbessern Sie Ihre Erfolgskennzahlen:

  • Schlagzahlen (wirksame Kundenkontakte),
  • Abschlussquoten,
  • Kundenzufriedenheitsauswertungen und
  • Forecasts

werden in Echtzeit ausgewertet, auf einen Blick sichtbar gemacht und lassen sich systematisch steigern.

So kommen Sie in wenigen Wochen zu messbar mehr Verkaufsabschlüssen und begeisterten Kunden – ohne die Vertriebskosten zu erhöhen.

Gut fürs Marketingbudget- mit SELLSATION können Sie mit der automatischen Forecast-Berechnung deutlich früher als bisher den Erfolg von Aktionen oder Werbe- und Verkaufsaktivitäten (Messen, Kampagnen, etc.) analysieren und für die Zukunft punktgenaue Maßnahmen ableiten. Sie wissen jederzeit, wie viele potentielle Neukunden, welche Auftragsvolumina und Deckungsbeiträge von jeder Ihrer Marketingmaßnahmen hervorgehen. Das ganze ohne Auswertungsaufwand und mit einem Klick.

Forecasts in Echtzeit

Mit SELLSATION wissen Sie jederzeit über den erwarteten Umsatz und Deckungsbeitrag Bescheid. So können schon einige Monate oder Jahre vor absehbaren Umsatzveränderungen die richtigen Maßnahmen ergriffen werden. Es können sowohl One-Time als auch Recurring Revenues oder Teilrechnungen abgebildet werden.

SELLSATION erstellt automatisch Forecasts nach Volumen sowie Deckungsbeitrag und rechnet diese auf Team- und Unternehmenswerte hoch. Die Forecasts werden übersichtlich dargestellt und mit Plan- und Umsatzwerten verglichen. Es können sowohl One-Time als auch Recurring Revenues oder Teilrechnungen abgebildet werden. Recurring Revenues werden zu definierten Zeitpunkten und Intervallen z.B. monatlich oder jährlich beliebig oft wiederholt und können in wenigen Schritten eingegeben werden – so kann man Forecasts und Liquiditätsplanungen schon Jahre im Voraus prognostizieren.

Abschlussquote

Sie haben in der SELLSATION Prozessanalyse einen perfekten Überblick über die Abschlussquote, die Anzahl, das Volumen und den Deckungsbeitrag aller offenen, gewonnenen und verlorenen Projekte – diese Werte finden Sie getrennt nach Teams, Mitarbeitern, Adressquellen und Produktkategorien ausgewertet.

Die Abschlussquote ist ein Maß für die Effizienz Ihres Verkaufsteams und zeigt, wie viele Ihrer potentiellen Kunden zum Abschluss gebracht werden.

Kundenzufriedenheit

Mit SELLSATION können spielend einfach und völlig automatisiert Kundenzufriedenheitsumfragen durchgeführt und ausgewertet werden. Diese werden entweder automatisch mit Emailfragebögen oder strukturiert telefonisch durchgeführt.

So können Sie während des gesamten Verkaufsprozesses sicherstellen, dass Ihre Kunden ausgezeichnet betreut werden und kontinuierlich die Abschlussquote erhöhen.

Schlagzahlen, Conversion und erfolgskritische Vertriebsaktivitäten

SELLSATION misst und benchmarkt Schlagzahlen und andere erfolgskritische Aktivitäten im Vertrieb.

So zeigt die Conversion-Rate (Abbildung) potentielle Absprungpunkte im Verkaufsprozess, außerdem werden Schlagzahlen (wirksame Kundenkontakte) und andere Aktivitäten gemessen und analysiert. So können unter anderem die durchschnittlich täglichen Schlagzahlen oder Termine pro Mitarbeiter oder Team verglichen werden.

*Rechnung:

Annahme 1: 10% mehr potentielle Kunden durch systematische Messung, Benchmarking und Steigerung der Schlagzahl.

Annahme 2: 40% der potentiellen Kunden kommen über Weiterempfehlung. Eine Steigerung der Weiterempfehlungsrate von 10% durch laufende Kundenzufriedenheitsmessungen zur Sichtbarmachung von Verbesserungspotentialen erhöht die Anzahl der potentiellen Kunden erneut um 4%.

Annahme 3: Die derzeitige Abschlussquote wird durch Sicherstellung von exzellenten Verkaufsprozessen und konsequente Angebotsnachverfolgung von 30% auf 33% erhöht.

100% Potentielle Kunden vor Einführung von SELLSATION
10% mehr potentielle Kunden durch Erhöhung der Schlagzahl
4% mehr potentielle Kunden durch 10% mehr Weiterempfehlung

Nach der Einführung von SELLSATION:
114% potentielle Kunden mit 33% Abschlussquote = 37,62

Vor Einführung von SELLSATION:
100% potentielle Kunden mit 30% Abschlussquote = 30

37,62 durch 30 = 25,4% mehr Umsatz
Bei einer Gewinnmarge von 8% (Gewinn/Umsatz) und einem Deckungsbeitrag bzw. einer Handelsspanne von 35% würde diese Umsatzsteigerung, die durch eine Leistungssteigerung aus eigener Kraft ohne Erhöhung der Vertriebskosten ermöglicht wird, eine Verdoppelung des Gewinns bedeuten.

Derzeitige Gewinnmarge: 8% vom Umsatz
Zusätzlicher Gewinn: 25,4% mehr Umsatz mit 35% Deckungsbeitrag = 8,9% zusätzlicher Gewinn

Wenn man diese in vielen Branchen typischen Kennzahlen ansetzt, kommt es zu einer Verdoppelung des Gewinns bzw. einer Erhöhung der Gewinnmarge von 8% auf 16,9%.

Die SELLSATION #3

SELLSATION automatisiert Verkaufsprozesse und somit Ihren Verkaufserfolg! Supereinfach und in wenigen Schritten!

Mit automatisierten Prozessen stellt SELLSATION perfekte mehrstufige Unternehmensabläufe, Marketingkampagnen und erfolgskritische Aktivitäten für hohe Abschlussquoten sicher. Spielen Sie Ihre Mitarbeiter für die wirklich wichtigen Aufgaben frei und automatisieren Sie Arbeitsabläufe und Routinejobs!

SELLSATION automatisiert und vereinfacht komplexe und weniger komplexe Unternehmensprozesse und Marketingkampagnen
Mit SELLSATION können verschiedene Aktivitäten (Kampagnen, Aufgaben, Befragungen, bedingte Phasen-, Verkaufsprozess- und Benutzerwechsel etc.) in wenigen Schritten miteinander in Verbindung gesetzt und so perfekte mehrstufige Verkaufsprozesse für hohe Abschlusswahrscheinlichkeiten entworfen und automatisiert werden.

Mit SELLSATION werden einfach und unkompliziert automatisierte mehrstufige Kampagnen und Prozesse erstellt, getrackt und automatisiert Folgeaktionen in Gang gesetzt
Sie können den Kontakt zu potentiellen Kunden vertiefen, indem diese in regelmäßigen Abständen mit grafisch gestalteten E-Mails oder Briefen über Neuheiten informiert werden. Oder Sie können sichergehen, dass Neukunden automatisch ein E-Mail mit exakten Informationen zu den gewünschten Produkten bekommen. Abhängig davon ob E-Mail Kampagnen oder darin enthaltene Links geöffnet wurden, können Folgeaktionen definiert werden: Folgekampagnen, automatisiert erstellte Aufgaben an SELLSATION Benutzer (z.B. Kontaktaufnahme), automatisierte Phasenverschiebungen in die nächste Phase der Verkaufspipeline, automatisiert erstellte Befragungen etc.

SELLSATION stellt erfolgskritische Aktivitäten und Maßnahmen sicher
Mit automatisiert erstellten Aufgaben zu definierten Zeitpunkten – beispielsweise bei einem Phasenwechsel im Verkaufsprozess – können erfolgskritische Aktivitäten wie die Angebotsnachverfolgung oder das Einhalten von definierten Richtlinien sichergestellt werden.
In mehrstufigen Verkaufsprozessen sind oft mehrere Mitarbeiter involviert. Beispielsweise wenn Angebote oder Aufträge ab einer gewissen Größe vom Vorgesetzten, der Buchhaltung oder der Produkttechnik freigegeben werden müssen – mit SELLSATION werden festgelegte Regeln und Abläufe sichergestellt, transparent und automatisiert.

Die SELLSATION #4

Unzufriedene Kunden lassen sich nicht vermeiden? Ab sofort schon!

Automatisierte Angebotsnachbetreuung und Kundenzufriedenheitsmessungen garantieren eine optimale Kundenbetreuung und mehr Weiterempfehlungen.

Mit SELLSATION können Sie eine optimale Kundenbetreuung durch laufende Kundenrückkoppelung sicherstellen. Die Kundenzufriedenheit kann laufend automatisiert gemessen und sofort an die einzelnen Verkäufer und Vertriebsverantwortlichen weitergegeben werden.

Sie können während des gesamten Verkaufsprozesses feststellen, ob Ihre Kunden von der Beratung oder der Leistungserbringung begeistert sind und sofort Maßnahmen ergreifen, falls ein Kunde sich unzureichend betreut fühlt, das sorgt für hohe Abschlussquoten und Weiterempfehlung.

Zusätzlich zur Kundenzufriedenheitsmessung nach Leistungserbringung empfehlen wir für eine höchstmögliche Abschlusswahrscheinlichkeit die Messung der Zufriedenheit schon in der Angebotsphase.

Kundenzufriedenheitsbefragung
in der Angebotsphase
Kundenzufriedenheitsbefragung
nach Kauf und Lieferung

Kundenzufriedenheitsbefragungen lassen sich einfach und unkompliziert erstellen.

Sie definieren die Fragen und Antwortoptionen und den Zeitpunkt (z.B. Eintritt in Verkaufsphase).

Die Durchführung erfolgt automatisiert per Emailfragebogen oder strukturiert per Telefon.

Sie können beliebig viele Befragungen beispielsweise für bestimmte Produkt- oder Kundenkategorien einstellen.

Auch die Auswertung erfolgt vollautomatisch.

Sekundenaktuelle Statistiken und Benchmarks auf Kunden-, Mitarbeiter-, Team- oder Unternehmensebene sind mit einem Klick abrufbar.

Befragungen per E-Mail, telefonisch oder persönlich

Die Befragungen per E-Mail werden im Corporate Design des Unternehmens gestaltet (Symbolbild: GRIFFNERHAUS GmbH – das österreichische Unternehmen steuert die Vertriebs- und Marketingprozesse mit SELLSATION)

Die SELLSATION #5

Nie mehr den Überblick im Tagesgeschäft verlieren und aus dem Wissen der Mitarbeiter Gewinn ziehen? Kein Problem!

In Zukunft haben alle Beteiligten alle Informationen immer in extrem übersichtlicher Form im Blick und können sich aktiv austauschen.

SELLSATION beschleunigt den Wissenstransfer im Unternehmen unheimlich:

  • Im SELLSATION Kommunikationsportal können aktuelle Informationen im Unternehmen geteilt werden.
  • Best Practice Beispiele und Ideen können gepostet, bewertet und kommentiert und so Verbesserungsprozesse in Gang gesetzt werden.
  • Alle aktuellen Informationen und Dateien wie Verkaufsleitfäden oder Argumentationsrichtlinien werden zentral verfügbar.

Kommunikationsportal

Aktuelle Informationen, Best Practice Beispiele und Verbesserungsvorschläge können gepostet, bewertet und kommentiert werden. So werden kontinuierlich Verbesserungsprozesse in Gang gesetzt!

Die SELLSATION #6

Zeit ist Geld? Stimmt, schenken Sie Ihren Mitarbeitern mehr aktive Verkaufszeit und eliminieren Sie den Verwaltungsaufwand!

SELLSATION bietet Ihnen volle Transparenz über alle Verkaufsaktivitäten, Tages- und Wochenberichte werden automatisch erstellt.

SELLSATION erstellt automatisch Tages- und Wochenberichte Ihrer Mitarbeiter, so werden diese entlastet und der Verwaltungsaufwand maßgeblich gesenkt. Ihre Verkäufer gewinnen mehr aktive Verkaufszeit und können besser auf Ihre Kunden eingehen.

Als Vorgesetzter erhalten Sie mit der Echtzeitübersicht völlige Transparenz über alle Verkaufsaktivitäten und können diese besser steuern.

Im Aktivitätenprotokoll sehen Sie die Aktivitäten und Phasenänderungen Ihres Verkaufsteams und der einzelnen Mitarbeiter mit den dahinterstehenden Projekten. Dadurch dass SELLSATION den Verkaufsprozess in vom jeweiligen Unternehmen frei konfigurierbare Verkaufsphasen unterteilt, werden die Verkaufsaktivitäten und Phasenwechsel transparent und nachvollziehbar.

Aktivitätenprotokoll

Tages- und Wochenberichte Ihrer Mitarbeiter werden automatisch erstellt. SELLSATION protokolliert mit, welche Aktivitäten bei welchen Kunden und Projekten gesetzt werden.

Die SELLSATION #7

Der Unterschied zwischen einem guten und schlechten Verkäufer? Der Wille von den Besten zu lernen!

Das Benchmarking der Mitarbeiterresultate und Best Practice Beispiele machen Erfolgspotentiale für alle sichtbar und erlebbar.

Was machen Ihre besten Verkäufer anders?

Der Vergleich zwischen Ihren Mitarbeitern entlang der Kennzahlen Schlagzahl, Abschlussquote, Auftragsvolumen, Deckungsbeitrag oder Kundenzufriedenheit macht Stärken und Verbesserungspotentiale sichtbar und spornt an.

Automatisch werden klare Benchmarks und Ranglisten erstellt und für alle nachvollziehbar dargestellt. So weiß jeder, was er als nächstes verbessern kann.

SELLSATION geht noch einen Schritt weiter: Im SELLSATION Portal werden Best Practice Beispiele und das Wissen der besten Mitarbeiter geteilt.

Benchmarking

Mit Hilfe automatisch erstellter Benchmarks und Ranglisten sehen Sie auf einen Blick, wo die Stärken und Schwächen Ihrer Mitarbeiter liegen und wer sein Potential noch nicht ganz ausschöpft.

Hier sehen Sie den Vergleich entlang der Schlagzahlen, die deutlich machen, wie viele Verkaufschancen erarbeitet werden.

Sie entscheiden, ob diese Ranglisten für jeden oder nur für die Vertriebsleiter sichtbar sind.

Die SELLSATION #8

Das Beste kommt immer zum Schluss? In diesem Fall auf jeden Fall!

Starten Sie sofort ohne Implementierungskosten in eine völlig neue Ära des messbaren Verkaufserfolgs.

Sparen Sie sich die Implementierungskosten: SELLSATION ist vorkonfiguriert, lässt sich in weniger als einer Stunde auf das jeweilige Unternehmen adaptieren und kann sofort von allen verwendet werden – die Bedienung ist spielend einfach.

Vom ersten Verkaufsgespräch an läuft so alles wie am Schnürchen und Sie müssen nichts an Ihrer Softwarestruktur verändern. Denn SELLSATION wird auf Ihr bestehendes System aufgesetzt und kann nahtlos eingefügt werden. Schnittstellen – beispielsweise zum Warenwirtschaftssystem – können durch die bereitgestellten SELLSATION APIs hergestellt werden. Natürlich können diese auch durch SELLSATION eingerichtet werden.